Wie auch die letzten Jahre, haben wir wieder das Glück gehabt, am kältesten Wochenende des Jahr unterwegs zu sein. Bei frostigen Temperaturen haben wir unser diesjähriges Winterlage in Wolkersdorf verbracht. Trotz des extrem kalten Wetters draußen, haben wir es im Haus gemütlich warm gehabt.

Diesmal waren wir im Pfadiheim des Stamm Artus. Unter Tag haben wir die wunderschöne Umgebung unsicher gemacht – am Abend gab es wieder lang und gemütliche Singerunden und eine Nachtwanderung.

23. – 25.02.2018

Es kann nicht kommentiert werden.